FAQs

Häufig gestellte Fragen

Kann ich eine Drohne versichern, die ich von einer dritten Person nur geliehen habe?

Bei versichertedrohne.de können Sie eine Drohne nur dann versichern, wenn Sie selbst der Eigentümer der Drohne sind.

D.h. wenn Sie sich von einem Freund oder Bekannten einen Multicopter geliehen haben, dieser aber - aus welchen Gründen auch immer - vom eigentlichen Eigentümer nicht haftpflichtversichert wurde, so dürfen Sie laut deutscher Gesetzeslage die Drohne nicht in die Luft bringen. Die Drohne darf nur dann geflogen werden, wenn Sie den Eigentümer, von dem Sie den Copter leihen möchten, davon überzeugen, eine entsprechende Drohnen Luftfahrthaftpflichtversicherung abzuschließen. Entsprechende Tarife finden Sie auf unserer Webseite.

Disclaimer: Die obigen Antworten stellen keine Rechtsberatung dar und sind im Einzelfall individuell zu bewerten. Es handelt sich vielmehr um allgemeine Aussagen zu Fragen, die uns häufig gestellt werden.
versichertedrohne.de hat 4,80 von 5 Sterne | 110 Bewertungen auf ProvenExpert.com