FAQs

Häufig gestellte Fragen

Was kostet die Drohnen Haftpflicht-Versicherung bei der DELVAG?

Der Preis für den Abschluss einer Drohnen Versicherung bei versichertedrohne.de beginnt für private Piloten (Privattarif hier) bei 69,99 EUR inkl. Versicherungssteuer. Hier ist maximal eine Drohne versichert und das bei der gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungssumme von knapp 1 Millionen Euro.

Je nach Verwendungszweck (privat oder gewerblich) bzw. Anzahl der Drohnen und der gewünschten Versicherungssumme steigen die Kosten für den entsprechenden Versicherungs-Tarif mit der angebotenen Leistung des Tarifs und können auch einen dreistelligen Preis erreichen.

Am besten vergleichen Sie hierzu unsere Tarifübersicht für private und gewerbliche Preise. Die Tarife für Kunden aus Österreich weichen aufgrund abweichender Mehrwertsteuersätze leicht ab.

Die Delvag Versicherungs-AG gehört zur Lufthansa Group und verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich Versicherungen in der Luftfahrt. Es handelt sich um ein renommiertes Unternehmen, bei dem Professionalität und Kundenorientiertheit großgeschrieben werden. Neben der klassischen Luftfahrtversicherung bietet die Delvag auch Transportversicherungen und Rückversicherungen an. In all diesen Geschäftsbereichen profitieren Kunden der Delvag zum einen von fachkundiger Beratung und zum anderen von individuell zugeschnittenen Deckungskonzepten und vielseitigen Servicedienstleistungen. Das Know-How der fachkundigen Mitarbeiter garantiert hochprofessionelle Beratungsleistungen in allen Belangen und Anliegen. Die Delvag versichert Luftfahrtvereine und jegliche Form von Flugzeug (Segelflugzeuge, Motorsegler, Businessjets, Ballone etc.).

Auch im Bereich der Drohnen Haftpflichtversicherung ist die Delvag einer derjenigen Versicherungsanbieter, die beste Konditionen zu attraktivsten Preisen bieten. Von diesen profitieren schon heute zahlreiche Kunden aus Deutschland und Österreich.

Die Deckungssummen können auch hier individuell angepasst werden. Diejenigen Versicherungsnehmer, die sich für einen der Tarife entscheiden, zahlen im Schadensfall keine Selbstbeteiligung. Sogar Eigenbaudrohnen, die mit dem Smartphone, dem Tablet oder gar im autonomen Betrieb geflogen werden, können im Rahmen der Delvag Drohnen Haftpflicht versichert werden. Hier kommen Sie zu den Tarifen.

Disclaimer: Die obigen Antworten stellen keine Rechtsberatung dar und sind im Einzelfall individuell zu bewerten. Es handelt sich vielmehr um allgemeine Aussagen zu Fragen, die uns häufig gestellt werden.
versichertedrohne.de hat 4,77 von 5 Sternen | 146 Bewertungen auf ProvenExpert.com