FAQs

Häufig gestellte Fragen

FPV Drohnen Versicherung: Bin ich im FPV Modus versichert?

Grundsätzlich ja: Wenn der mit FPV-Brille fliegende Drohnen-Pilot einen sogenannten „Spotter“ hat, also jemand der neben dem Piloten/Steuerer steht und dieser jederzeit direkten Sichtkontakt zur Drohne hat, so sind Flüge im „First Person View“ (FPV) versichert.

Einen ersten Überblick über unsere Angebote finden Sie als privater Pilot in unserem Vergleich privater Drohnen Versicherungen und als gewerblicher Pilot in unserem Vergleich gewerblicher Drohnen Versicherungen.

Disclaimer: Die obigen Antworten stellen keine Rechtsberatung dar und sind im Einzelfall individuell zu bewerten. Es handelt sich vielmehr um allgemeine Aussagen zu Fragen, die uns häufig gestellt werden.
versicherDich GmbH hat 4,87 von 5 Sternen 301 Bewertungen auf ProvenExpert.com