FAQs

Häufig gestellte Fragen

Ab wann ist eine Drohne versicherungspflichtig?

In Deutschland ist jede Drohne versicherungspflichtig. Egal ab welchem Gewicht, egal ob als Flugmodell privat genutzt, oder als UAV gewerblich genutzt. Selbst unter 0,25kg Abfluggewicht braucht der Halter eine Drohne eine Haftpflichtversicherung. Es ist daher egal, ob Sie nur eine kleine Spielzeugdrohne fliegen oder einen großen Copter, eine Haftpflichtversicherung müssen Sie in beiden Fällen vorweisen können.

Disclaimer: Die obigen Antworten stellen keine Rechtsberatung dar und sind im Einzelfall individuell zu bewerten. Es handelt sich vielmehr um allgemeine Aussagen zu Fragen, die uns häufig gestellt werden.
versicherDich GmbH hat 4,81 von 5 Sternen | 217 Bewertungen auf ProvenExpert.com