Top 3 Beste Mini Drohnen mit HD Kamera [Test Oktober 2018]

 

Erfahren Sie hier:

  • Welche Mini-Drohnen günstig, aber dennoch technisch bereits so fortschrittlich sind, dass man Sie nicht mehr als Kinder-Spielzeug bezeichnen kann
  • ✅ Bei welchen Händlern Sie diese sehr preiswerten Drohnen im Moment günstig kaufen können
  • ✅ Wie Sie Drohne & verpflichtende Drohnen Haftpflicht intelligent zusammen kaufen und dabei bis zu 1 Jahr Versicherungsprämie sparen können

 

 

Wer sich eine professionelle Drohne zulegen möchte, der muss nicht selten Summen in die Hand nehmen, die Beträge von 800€ und mehr überschreiten. Doch das muss nicht zwangsläufig sein, denn es gibt auch kleine, günstigere Kopter, die bereits einiges können:

Waren Mini Drohnen die längste Zeit kleine Flugobjekte, die man getrost als Spielzeug bezeichnen konnte, so gibt es heute schon kleine Quadrocopter, die sogar über eine Kamera verfügen, mit der erste Fotos gemacht werden können und der Einstieg in die Drohnenfliegerei gelingt.

 

Für alle in diesem Artikel vorstellten Mini-Drohnen empfehlen wir folgende Shops:

Amazondroneparts.deDJI Store
Des Deutschen liebster Online Shop. Amazon bietet Ihnen kostengünstige Preise, bedenken Sie jedoch, dass Sie i.d.R. nicht bei Amazon direkt kaufen. Der Verkäufer ist meist ein Webshop, der sich hinter der Fassade „Amazon“ verbirgt. Aus unserer Sicht nur für kleine Kopter unter 500€ empfehlenswert, da im Falle einer Reklamation problematisch. Zu Amazon geht es hier.
Unsere TOP Empfehlung! Erhalten Sie Drohnen Komplett-Systeme & Kopter Zubehör vom führenden Onlineshop direkt aus deutscher Hand. Profitieren Sie von einfachen Reklamationen und attraktiven Preisen. Zum Shop geht es hier.

Unser SPAR-Angebot: Schließen Sie schon VOR dem Kauf Ihres neuen Kopters Ihre – in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene – Drohnen Versicherung bei versichertedrohne.de ab, so erhalten Sie bei droneparts.de auf alle Artikel einen einmaligen Rabatt von 5%.

Beispiel: Kopter System im Wert von 800€ ⇒ Ersparnis von 5% auf 800€ =40€ (entspricht einer durchschnittlichen Drohnen Haftpflicht Jahresprämie bei versichertedrohne.de). Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Der Klassiker schlechthin. Die Direktbestellung aus China bietet Ihnen meist die günstigsten Preise. Problematisch wird es jedoch, wenn die Bestellung Probleme macht oder eine Reklamation notwendig wird.

Vorteil: Seit Jahresende 2018 sind Bestellungen ohne die 19% Mehrwertsteuer möglich, was gewieften Sparfüchsen eine ordentliche Ersparnis einbringen kann. Zum Shop geht es hier.

 

Was Mini Drohnen so erfolgreich und für viele Einsteiger in die Welt der Drohnen- und Quadrocopter so attraktiv macht? Mini Drohnen sind bereits für ein Taschengeld erhältlich. Viele von ihnen beinhalten spannende Features, die auch große, kostspieligere Modell-Geschwister aufweisen. Auch für Kinder und Jugendliche sind Mini Drohnen somit eine erste Möglichkeit, um die Drohnenfliegerei kennenzulernen und sich von Zeit zu Zeit zu vielseitigeren und hochwertigeren Modellen zu steigern.

 

Mini Drohne mit Kamera 2018: Was machen die kleinen Drohnen aus?

Was für die großen Drohnen aus dem professionellen Bereich gilt, hat auch für das Segment der Mini Drohnen  uneingeschränkte Gültigkeit: Qualitätsunterschiede sind in der Praxis schnell feststelltbar und oft rächt es sich, wenn Sie sich im Vorfeld nicht ausreichend über die unterschiedlichen Vor- und Nachteile der Einsteiger Drohnen informieren.

Die im Folgenden diskutierten Punkte machen die Attraktivität einer Mini Drohne aus. Wer sich bereits im professionellen Drohnen Bereich schlau gemacht hat, der stellt schnell fest, dass es sich um nahezu die identischen Qualitätskriterien handelt, die auch bei professionellen Quadrocoptern zum Tragen kommen:

 

Vor dem Kauf auf diese Ausstattungsmerkmale achten
  • Die Mini Drohne sollte aus hochwertigen und leichten Materialien gefertigt sein
  • Die Steuerung geschieht bei hochwertigen Produkten via Smartphone App
  • Einhaltung der Höhe wird durch einen Sensor gewährleistet
  • Crash führt nicht zum Totalschaden, bzw. zur Flugunfähigkeit der Drohne
  • Zusatz- und Ersatzartikel sollten nachbestellbar und im Handel erhältlich sein

 

Die DS24: Bausteindrohne ab 35 €

Die Attraktivität der DS24 liegt nicht zuletzt daran, dass es sich bei dieser Mini-Drohne um ein Modell handelt, dass peu à peu vom Kunden selbst aufgebaut wird. Die im Rahmen der CeBit 2017 vorgestellte Mini Drohne wird mit wenigen Handgriffen zusammengesteckt. Ein Kleben und Schrauben ist nicht nötig, damit der Mini-Quadrocopter in die Höhe steigen kann.

 

 

So eignet sich die DS24 der Halogenkauf Lightech GmbH ganz besonders für jugendliche Bastler und all diejenigen, die zuvor noch nicht mit einer Drohne in Kontakt gekommen sind. Die deutschsprachige und einfach zu verstehende Baueinleitung verspricht, dass jeder in der Lage ist, die DS24 nach einigen Handgriffen in die Höhe steigen zu lassen. Wer bereits mit Bausätzen und Lego-Modulen Erfahrungen sammeln konnte, kann die DS24 in ca. 20 Minuten zusammenbauen.

Abstriche machen müssen Käufer der DS24 in Bezug auf eine vorhandene App. Die DS24 ist mit einer produkteigenen Fernsteuerung ausgestattet; eine Steuerung über Smarpthone oder Tablet ist leider nicht möglich.

Der wesentlicher Vorteil der beliebten Mini Drohne DS24 liegt auf der Hand: Für nur 35€ erhält der Kunden eine äußerst robuste Drohne, die selbst mehrfache, mittelschwere Kollisionen zu überstehen vermag. Die langlebige Mini Drohne zerfällt durch die Energie eines potentiellen Aufpralls am Boden in der Regel in mehrere Teile, die sich Dank des Baukastenprinzips aber schnell wieder zusammstecken lassen – und schon kann es wieder in die Luft gehen.

Die häufigste Kundenfrage ist auch bei der DS24: Wie steht es um die Flugzeit? Die Mini Drohne hält sich rund 8 Minuten in der Luft, bis sie zunächst wieder an die Steckdose muss. Eine Zeit, in der es aber möglich ist, eine große Flugfreude zu erleben. Probieren Sie es aus!

 

Amazondroneparts.deDJI Store
DS24 bei Amazon kaufen? Klicken Sie hier für jeweils tagesaktuelle & günstige Preise.
Die DS24 ist bei droneparts.de nicht verfügbar
Die DS24 ist bei DJI nicht verfügbar

 

Holy Stone HS160: Klappbare Mini Drohne für unter 100 €

Bei vielen Neueinsteigern, die sich zum ersten Mal mit dem „Thema Drohnen“ beschäftigen, entsteht schnell der Wunsch nach einer Möglichkeit, mit der Drohne Fotos machen zu können.

Wer im Jahr 2018 eine günstige Mini Drohne mit Kamera erwerben möchte, der benötigt ein Budget von ca. 90€. Die HS 160 von Holy Stone ist eine klappbare Mini Drohne, die auch Aufnahmen aus der Luft für kleines Geld möglich macht.

 

 

Dabei funktioniert die Steuerung der Drohne – so wie es sich viele Interessenten wünschen – über das Smartphone/Tablet des Kopter-Piloten. Aber auch die Nutzung eines Controllers oder die Kombination aus der Nutzung eines Controllers und des Smartphones ist möglich. So entstehen vielseitigen Möglichkeiten, die dafür sorgen, dass jeder Pilot diejenige Steuerungsoption findet, die er bevorzugt.

 

Wie schneidet die HS160 in der Luft ab?

Die Mini Drohne aus dem Hause Holy Stone offeriert seinen Piloten eine Flugzeit von bis zu 10 Minuten. Wer allerdings die Livebild-Funktion nutzen möchte und die maximalen Geschwindigkeitsmöglichkeiten der HS160 ausnutzt, der muss in Kauf nehmen, dass der 500 mAh Akku bereits nach weniger als 5 Minuten vollständig leer ist und die Mini Drohne zurück an die Steckdose muss. Nach maximal 70 Minuten Ladedauer ist die Drohne wieder startbereit. In der Zwischenzeit steht es dem Piloten frei, den mitgelieferten Zweitakku zu nutzen, der einfach und und schnell umgesteckt wird.

Die maximale Höhe, die die HS160 erreicht, lag im Test bei ziemlich exakt 50 Metern.

Da es sich bei der HS160 um eine der günstigsten Kameradrohnen aus dem Segment der Mini Drohnen handelt, darf natürlich auch die Kamera nicht unberücksichtigt bleiben: Für die niedrigere Preisklasse können sich die Ergebnisse der 720p-Kamera durchaus sehen lassen. Ein Gimbal ist in dieser niedrigen Preisklasse jedoch nicht verbaut, die Position der Kamera lässt sich vor dem Start dafür aber manuell auf vertikal stellen.

Das Fazit ist bei dieser klappbaren Mini Drohne mit Kamera schnell gezogen: Für alle Anfänger und Einsteiger ist die HS160 auch im Herbst 2018 eine durchaus gute Wahl, die viel Freude bereitet und den Einstieg in die Drohnen-Fliegerei erleichtert.

 

Amazondroneparts.deDJI Store
HS160 bei Amazon kaufen? Klicken Sie hier für jeweils tagesaktuelle & günstige Preise.
Die HS160 ist bei droneparts.de nicht verfügbar
Die HS160 ist bei DJI nicht verfügbar

 

DJI Spark: Der Günstigste DJI Kopter

Wer seine Einsteiger Drohne beim Marktführer DJI kaufen möchte, der muss für eine kompakte Minidrohne ca. 499€ berappen. Dafür erhält der Kunde allerdings auch ein hochwertiges Produkt, das über die für das Jahr 2018 neuste Sensorik verfügt.

Die Funktion TapFly ermöglicht, dass Sie die DJI Spark mit nur einem Tap aufs Display an das gewünschte Ziel schicken. Auch die von DJI bekannte Funktion ActiveTrack ist bei der DJI Spark an Bord und ermöglicht die Aufnahme von Bildmaterial, während die Drohne einem bewegten Objekt am Boden folgt.

Auch die 12 Megapixel Kamera lässt keinesfalls erahnen, dass es sich bei dieser Drohne um eine der günstigeren Einsteiger-Drohne von DJI handelt. Die Videos und Fotos überzeugen mit einer ansprechenden Qualität und auch die Livebild-Übertragung ist hochwertig, ohne dabei die Flugdauer übermäßig zu beeinflussen.

 

droneparts.deDJI StoreAmazon
Die DJI Spark bei droneparts.de kaufen? Klicken Sie hier für jeweils tagesaktuelle & günstige Preise.
Die DJI Spark im DJI Store kaufen? Klicken Sie hier für jeweils tagesaktuelle & günstige Preise.
DJI Spark bei Amazon kaufen? Klicken Sie hier für jeweils tagesaktuelle & günstige Preise.

 

Mini Drohnen FAQ: Antworten auf die wichtigsten Fragen

Sind Mini Drohnen immer per App steuerbar?
Nicht immer werden die günstigen Mini Drohnen über eine Smartphone-App gesteuert. Viele Hersteller sehen eine Steuerung über einen eigens entwickelten Controller vor. Bei einigen Modellen haben die Nutzer aber die Option, zwischen der Steuerung per Smartphone-App und Steuerung per Controller zu wählen.
Gibt es eine Beste Mini Drohne?
Eine „Beste Drohne“ aus der Kategorie der Mini Drohnen zu nennen, ist nur schwerlich möglich. Dies liegt daran, dass die Ausstattungen der kleinen Einsteiger-Kopter ebenso wie deren Preise deutlich schwanken. Zudem unterscheiden sich die Ansprüche der Kunden, die sich für den Kauf einer Mini Drohne interessieren, teils gewaltig.

Viele Mini Drohnen verfügen bereits über eine Kamera, andere hingegen sind eher als Spielzeug zu sehen, weisen aber trotzdem gute Flugeigenschaften auf, die auch einem Einsteiger eine einfache Steuerung ermöglichen. Oben in diesem Artikel finden Sie Beispiele für Mini Drohnen mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen, die diversen Kundenansprüchen gerecht werden.

Was sind die wichtigsten Unterschiede zwischen einer professionellen Drohne und einer Mini Drohne?
Mini Drohnen sind für ein deutlich geringeres Budget erhältlich als professionelle Quadrocopter. Während  professionelle Drohnen allesamt über eine hochwertige Kamera und ein Gimbal verfügen, sind nur einige Mini Drohnen aus dem hochpreisigen Segment mit einer Kamera ausgestattet und ermöglichen ansehnliche Fotoaufnahmen. Auf ein Gimbal und eine mechanische Achsenstabilisierung müssen Käufer einer Mini Drohne allerdings in der Regel verzichten.

 


Hinweis: Dieser Artikel soll Ihnen einen aktuellen Überblick zu aktuell beliebten Drohnen-Modellen geben und enthält Links zu Partnern, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Wir übernehmen keine Haftung für die Aktualität der Preisangaben oder für die Aktualität der gemachten Aussagen. Bitte checken Sie vor dem Kauf die aktuelle Produktbeschreibung auf der Herstellerseite, um aktuelle technische Eigenschaften der Produkte zu verifizieren.

 

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei