So funktioniert die Drohnen Kaskoversicherung

Drohnen Kasko: Lohnt sich für teurere Modelle

Drohnen Kasko: Lohnt sich für teurere Modelle

Wir bieten Ihnen auf versichertedrohne.de neben privater und gewerblicher Haftpflichtversicherung auch eine Drohnen Vollkasko Versicherung für den gewerblichen Bereich an. Doch wann macht diese Versicherung für Sie Sinn?

Sie haben sich eine teure Drohne, wie z.B. eine „DJI Inspire 1 Pro“, gekauft und wollen diese gern gegen Schäden am Material oder gegen Absturz versichern?

Für eine überschaubare Prämie von 200€ netto IM JAHR erhalten Sie mit der Drohnen Vollkasko Versicherung folgende Leistungen:

  • Zeitwert-Versicherung von Drohne & Kamera
  • Reparaturkosten
  • Schäden an der Drohne, inkl. Kamera
  • Ersatz für Verlust der Drohne während des Fluges
  • Diebstahl von Drohne und zugehörigem Equipment

Die Absicherung vor dem Verlust oder der Beschädigung von Drohne und Kamera durch Absturz, Diebstahl, einem Crash oder zum Beispiel der Verwehung der Drohne durch einen Windstoß ist also durch den überschaubaren Beitrag von 200€ netto im Jahr abgedeckt.

 

Die häufigsten Fragen zur Drohnen Vollkasko Versicherung – beantwortet

 

1) Was ist eine Drohnen Vollkasko Versicherung ?

Bei Unfällen und dem Verlust der Drohne decken die so genannten Haftpflichtversicherungen lediglich die Schäden der Unfallgegner ab. Die von uns angebotene Vollkasko Versicherung ist dagegen eine Versicherung gegen Schäden am eigenen Gerät.

2) Welche Leistungen bietet mir die Drohnen Vollkasko Versicherung ?

Die Drohnen Vollkaskoversicherung haftet, wenn zum Beispiel die eigene Kamera oder Drohne bei einem Unfall beschädigt wurde.

3) Wie hoch ist die maximale Versicherungssumme?

Unsere gewerbliche Drohnen Vollkasko Versicherung haftet bis zu einem Höchstbetrag von 5.000€. Auf Anfrage sind auch andere Höchstbeträge möglich.

4) Versichert die Drohnen Kasko Versicherung auch gegen Crash oder Unfall?

So lange der Drohnen Pilot sich an alle gesetzlich erlaubten Pflichten hält, haftet die Versicherung für die Unfallschäden an den versicherten Geräten.

5) Was kostet mich die Drohne Vollkasko Versicherung ?

Die gewerbliche Vollkasko Versicherung kostet 200€ Netto im Jahr.

6) Ist bei der Drohnen Vollkasko Versicherung die Kamera automatisch mitversichert ?

Kamera, Drohne und Steuervorrichtungen sind mitversichert.

7) Wenn ich die Drohnen Vollkasko abschließe. Ist dann meine Drohne auch gegen Absturz versichert ?

Der Fall, dass Drohnen durch plötzlichen Batterieausfall, Fehlfunktion oder durch Kollisionen abstürzen, wird unter Vorbehalt der vollständigen Betriebstauglichkeit vor Flugantritt der Drohne, durch die Vollkasko Versicherung abgedeckt.

8) Zahlt die Drohnen Vollkasko Versicherung auch, wenn ich meine Drohne nicht selbst fliege ?

So lange der Pilot ihrer Organisation / Firma angehört ist er ebenfalls durch die Police mitversichert.

 

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei